MESSERER
MESSERER

Das Yakfleisch ist aromatischer als Rindfleisch, hat eine dunkelrote Farbe und ist eher grobfasrig. Es gleicht im Aussehen und Geschmack dem Wildfleisch. Es hat einen hohen Eiweißgehalt bis ca. 25%, während das Rindfleisch diesen in der Höhe von 15-20% aufweist. Yakfleisch ist besonders reich an Eisen und Zink und enthält viele andere Mineralstoffe. Das Fett der Tiere hat einen sehr hohen Karotingehallt, daher kommt auch die gelbe Fettfarbe. Yakfleisch ist sehr cholesterinarm, wohlschmeckend und zart.

 

Aktuelles

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Thomas Vorhauer